Dies ist eine 3-tägige Fortbildung zur Kursleiter*in und zur Anleitung einzelner Eltern

Themen der Fortbildung:

  • Bedeutung von Berührung für die kindliche Entwicklung und für die Eltern-Kind-Bindung
  • Die Qualität der Berührung
  • Schmetterlingsmassage nach Eva Reich
  • Indische Babymassage nach Leboyer und Babyyoga
  • Kursgestaltung und Anleitung von Massagen im Einzelkontakt
  • Massagen die lindern und unterstützen
  • Spiele auf der Haut
  • Reflexion und Umsetzung in den eigenen Arbeitsalltag
  • Sich selbst entspannen als Voraussetzung, um selbst entspannt anzuleiten.

Die Fortbildung verbindet theoretisches Fachwissen mit systemischer Sichtweise und bewegter, berührender und spielerischer Praxis. Lernen mit Händen und Füßen, Kopf und Körper – vertieft, persönlich und nachhaltig.

Bitte bringen Sie eine bewegliche Puppe / Stofftier und bewegungsfreundliche Kleidung mit.